1. Einleitung

Diese Seite soll dir einen Überblick darüber geben, welche Anbieter im TV oder als Stream die Begegnungen der 1. Fußball Bundesliga  übertragen. Hier findest du auch Informationen zu den Kosten und Laufzeiten.

Aufgrund des Übertragungsrechte-Wahnsinns, der in den letzten Jahren  ausgebrochen ist, haben wir uns entschieden den Fußball in seine einzelnen Wettbewerbe zu unterteilen. Auf diese Weise stellen wir die Informationen  für Euch übersichtlicher dar.

Am einfachsten ist es natürlich SHL einfach als Lesezeichen hinzuzufügen oder die App zu laden. Wenn dir der Text zu viel zu lesen ist, findest du hier unsere tabellarischen Übersichten mit den wichtigsten Infos.

2. DAZN MIT DEN MEISTEN SPIELEN DER VORRUNDE

Die Champions League bietet 96 Gruppenspiele an zwölf Spieltagen. Es gibt zwei Anstoßzeiten. Sky überträgt pro Spieltag und Anstoßzeit eine Konferenz.
DAZN streamt jedoch 84 der 96 Gruppenspiele in Einzelübertragung, Sky sendet nur die restlichen 12 exklusiv. 

Jedoch hat Sky sich an neun dieser 12 verbliebenen Gruppenspiele das Vorwahlrecht sichern können und entscheidet damit größtenteils selbst über das eigene Programm der Vorrunde.

84 der 96 Vorrundenspiele auf DAZN
Die Konferenz bleibt exklusiv bei Sky

3. SKY MIT KONFERENZ UND VORWAHLRECHT IN KO-PHASE

Jeweils vier Spiele im Achtelfinale zeigen Sky und DAZN live in der Einzelübertragung. Sollte jedoch nur noch eine deutsche Mannschaft im Wettbewerb verblieben sein, dann übertragen beide Sender das Spiel. Sky hat aber hier außerdem noch das Recht Hin- und Rückspiele in der Konferenz zu senden.

Im Viertelfinale dürfen Sky und DAZN je zwei Aufeinandertreffen (Hin- und Rückspiel) einzeln und live übertragen. Das Vorwahlrecht liegt wieder bei Sky. Jedoch, wieder für den Fall, dass nur noch eine deutsche Mannschaft im Wettbewerb steht, wird das Spiel von Sky und DAZN übertragen. Bei den Rückspielen werden alle Spiele mit deutscher Beteiligung jedoch mindestens zwei bei Sky übertragen in der Einzelübertragung gesendet. Die Partien der Hin- und Rückspiele gibt es zusätzlich in der Konferenz.

Das Halbfinale sowie das Endspiel werden von beiden Anbietern live und in voller Länge übertragen.

4. DAS FINALE BLEIBT FÜR FANS FREI EMPFANGBAR

Frei empfangbar (ja wir haben es auch kaum geglaubt…) werden aufgrund der neuen Übertragungsrechte dieser Saison und in den folgenden drei Spielzeiten! das Endspiel der Champions League sein. Auf welchem Sender das Finale frei übertragen wird, ist jedoch zu Beginn jeder Saison offen und wird erst im Verlauf des Wettbewerbs bekannt gegeben.

Voraussetzung für eine Übertragung bei den öffentlich Rechtlichen ist allerdings eine deutsche Beteiligung – so sieht es der Rundfunkstaatsvertrag vor.

Klick zum ZDF
CL-Finale im ZDF? Die Möglichkeit besteht...

DAZN

Pures Streaming

11,99/pro Monat
TV
Stream
Konferenz

ARD / ZDF

Das Finale

0/pro Monat
TV
Stream
Konferenz